Artikel

Triple Peak London Dry

Kurzübersicht

Gin Piekfeine Brände
34,00 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 2-3 Tage
entspricht 48,57 € pro 1 Liter

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

ODER

Zusatzinformation

Lieferzeit 2-3 Tage
Basiseinheit Flasche
Alkoholprozent 45 %
Ursprungsland Deutschland
Enthält Farbstoffe Nein
Inhalt (Liter) 0.7

Details

Nach dem Motto „Aller guten Dinge sind Drei“ wird nach Ablauf des dritten Geschäftsjahres ein eigenständiger und unverwechselbaren Gin auf den Markt gebracht. Im Gegensatz zu dem traditionellen Gin, der auf Getreide basiert, ist die Alkoholbasis für den „Triple Peak“ ein milderes Weindestillat. Der Triple Peak wird nach traditioneller Art als typischer London Dry Gin hergestellt. Die aromatisierenden, reinen pflanzlichen Botanicals werden dabei alle zusammen gleichzeitig dem Destillat hinzugefügt (Mazeration) und eingeweicht. Anschließend wird dieses Mazerat in Kupferbrennblasen destilliert. Zu den ausgewählten, hochwertigen Botanicals, wie den traditionellen Bestandteilen Wacholder, Koriander, Fenchel und Zitrusfrüchten, kommen hier die drei nordischen Wildfrüchte Hagebutte, Holunder und Sanddorn hinzu. Gleiches gilt für feinsten Earl-Grey-Tea. Dieser stammt aus dem Hause Atelier du Thé Forgeron & Blanc. Um die feinen Aromen nicht anschließend durch Filterung wieder zu verlieren, verzichtet die Brennerin auf diesen Prozess. Nase Duftig und frisch durch die Zitrusnoten aber auch würzig zugleich durch die nordischen Wildfrüchte. Wacholder ist klar erkennbar. Gaumen Klassische Wacholdernoten gepaart mit Zitrusnoten. Die Bergamotte kommte sofort gut durch. Die Tee-Note erst später im Abgang. Die Abbildung kann ggf. vom Original abweichen.